Dienstag, 3. Mai 2016

HERZKino & TV-Serien Naschereien: Papas Rellenas - gefüllte Kartoffelbällchen und dazu ein erfrischendes MOJITO


Nun endlich folgt mein Rezept zu meinem 
"Papas Rellenas"

Die gefüllten Kartoffeln sind eine kubanische Spezialität, welche ihr nach Belieben gross oder klein, z.B. als Häppchen, formen und backen könnt. Auch mit der Füllung kann man hervorragend je nach Saison, Geschmack & Co. variieren und in der Küche so richtig kreativ experimentieren ;). Mein Mann & ich haben in der Zwischenzeit die Papas Rellenas in X-Varianten gebacken:
 mit Hackfleisch, oder Vegi, scharf, süss, grosse Bällchen als Hauptspeise, wie kleine Bällchen zum Aperitif ...
 ... und alle Kartoffelbällchen haben köstlich geschmeckt. 

Vielleicht wäre die Variante "Mini-Kartoffelbällchen-Perlen" :) eine wunderbare Nascherei für die nächste Relax-Stunde vor dem TV?
Ich liebe es HERZKino oder eine TV-Serie mit Häppchen zu genießen :).



Ausgebacken habe ich die Bällchen bis jetzt immer im Ofen, jedoch könntet ihr sie auch in einer Bratpfanne mit Öl frittieren. 

Und hier das Rezept:



step by step für Papas Rellenas mit TASTE of FOOD video by AnnaLISA 



Richtig kubanisch schmeckt es mit einem erfrischenden Mojito! Für mich ist der intensive Duft von Limette & Minze Ferienstimmung pur! Frische Minze habe ich immer im Garten und ein Sommer ohne Minze ist für mich unvorstellbar! ... und Minze ist nicht gleich Minze :), es gibt nämlich ganz viele Sorten.
Mojito liebe ich übrigens auch in der alkoholfreien Variante. Die Zubereitung ist kinderleicht!

 Hier das Rezept:


Ich liebe es Köstlichkeiten mit meiner Familie & Freunde zu geniessen!  Am grossen Tisch gibt es immer Platz für alle ;) (oder wir stellen alle Tische im Haus aneinander... das erinnert mich immer an Italien Urlaub!). 
Ganz nach dem Motto, es gibt immer ein Grund zum Feiern und zum Tanzen! Jeden Tag ist ein wertvolles Geschenk. 
Ja, das Leben ist ein Fest!




In diesem Sinne, make life lovely
eure AnnaLISA LIBELLE 

 Model & assistant: mr.ll lovely ♡ mein Mann ;) und meine zauberhafte Familie
Vintage-Geschirr: "Lovely", Design by AnnaLISA 

PS: "Oh Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen." (Aurelius Augustinus)

Dienstag, 19. April 2016

Bienvenido a Cuba: TASTE OF FOOD videos by Annalisa Making-of für Papas Rellenas - gefüllte Kartoffeln


Hallo zusammen!

Am Wochenende haben mein Mann & ich in unserer Gartenküche die Outdoor-Saison eröffnet ;) ...
nach dem Motto:

"make life lovely
KOCHEN I ESSEN & Geniessen"

Wir haben zusammen gekocht, getanzt :) und dann Abends die Köstlichkeiten mit der Familie zusammen genossen! Kann das Leben noch schöner sein?

Mit einem Mojito & Papas Rellenas haben wir uns an die fantastische Zeit in Kuba, welche wir vor ein paar Wochen zusammen genossen haben, zurückerinnert!

Aus Kuba haben wir nicht nur das Rezept für die gefüllten Kartoffeln mitgenommen (übrigens auch in der Vegi Variante sind sie sehr lecker!!), welches ich euch natürlich bald in einem Post schreiben werde, sondern noch viele andere Inspirationen!

Geniesst mein Making-of Video für die Papas Rellenas :) und vielleicht tanzt ihr zur Musik fröhlich dazu ;) ?!  

Hasta la vista und make life lovely
eure AnnaLisa - LISA LIBELLE

Bilder & Videoschnitt: Annalisa - LISA LIBELLE
Models: Andreas ;) und the best family of the world !
weisses Vintage-Geschirr: "lovely" - Design by Annalisa

Wir sind sehr stolz! Unser Häuschen in der Zeitschrift "DIE SCHÖNSTEN WOHNTRÄUME"


Wow ... die Überraschung ist GROSS und ich bin sehr GLÜCKLICH! Unser Häuschen wurde gekürt 

 

"DIE SCHÖNSTEN WOHNTRÄUME"
 20 Private Wohnträume Spezial 
(Ausgabe SOMMER 1/2016 April/Mai/Juni)


Wer hätte dies vor ein paar wenige Jahre gedacht ... Es fing alles aus tiefster Leidenschaft an und IMMER begleitet von viel LIEBE ... denn es ist egal ob es um das Einrichten, die Dekoration oder um das Kochen & Backen geht ... LIEBE gewinnt immer ♡. 
"LIEBE IST EINE der wichtigsten Zutaten in der Küche - und natürlich im LEBEN ... " 
(auch Vorwort aus meinem Backbuch "lovely Backen und Dekorieren mit Herz - Hölker Verlag).
Die 7-Seitige Reportage "Himmlisch wohnen ganz in Weiss" im wunderschönen Magazin ehrt uns und motiviert mich meine kreative Arbeit, welche ich mit Elan und viel LIEBE mache, fortzufahren. Aber ich werde immer ICH bleiben


 "ICH bin ICH" 

die gleiche AnnaLISA, eine Träumerin, wie vor ein paar Jahren, als alles "per Zufall" anfing ... Ich werde mein positives Denken, meine Lebensfreude, meine Bodenständigkeit und vor allem die Liebe ♡ für mein Tun, welche tief in mir geprägt sind, immer treu sein! Man sollte die eigenen Wurzeln nie vergessen und immer für alles Dankbarkeit empfinden.
„smile“-Emoticon
Glück zu teilen ist mein Credo und Glück entsteht im Kopf !
„smile“-Emoticon
An dieser Stelle sage ich einfach: DANKE! Danke an meinem Team, das ist meine wertvolle Familie. Und Danke an ALLE, welche bis jetzt an mich geglaubt haben und mir wertvolle Chancen gegeben haben, dazu gehören natürlich auch die Verlage. Danke an alle Freunde und Kollegen, die mir treu sind und schätzen, obwohl ich immer sehr bescheiden Zeit für sie alle habe!
Geniesst die Reportage, Wohnen in Weiss mit romantischem Flair, die Zeitschrift ist im Handel ab sofort erhältlich

"DIE SCHÖNSTEN WOHNTRÄUME" 
make life lovely ♡ - live simply and love generously - 
la vita è bella! 
Auf bald mit ein köstliches Rezept aus Kuba ... :)
eure AnnaLISA, alias LISA LIBELLE


Montag, 4. April 2016

Bonjour France: Frühlingsgefühle, erfrischende Lieblingsfarben "Türkis-Mint" und ein Rezept: Käse Soufflé mit Mango

 

Während meiner Auszeit in Kuba habe ich viele köstliche exotische Früchte gegessen, für meinen Gaumen ein echtes Paradies auf Erden. z.B. die Mango Frucht habe ich sehr genossen.
Mangos sind in Kuba nicht nur eine leckere Frucht, sondern eine Bezeichnung wenn man einer hübschen oder gut bekleideten Frau ein Kompliment machen will, süss oder?


Tu eres un mango ;)
Andere Länder andere Sitten, wie spannend!

Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich sehne mich so SEEEEHR nach Frühling!!! Helle & erfrischende Farben! Egal ob für die Einrichtung, als einzelne Deko-Akzente, für Beauty & Mode oder natürlich als Farbtupfer für die Tafel.
Zu meinen erfrischenden Lieblingsfarben gehören jedenfalls alle Nuancen von Türkis-MINT ! Ja, im Moment habe ich echt eine Schwäche für die Farbe Türkis & Mint und kann mich fast nicht sättigen :) ... vielleicht weil die See in Kuba so wunderschön Türkisblau leuchtete. Das Erlebte und die gefühlten Farben sind zutiefst in meiner Seele geprägt :).


Farben wirken auf mich wie eine wundervolle Therapie ;) ! 

Und auch wenn im Moment bei uns das Wetter nicht wirklich sehr aufstellend auf Körper & Seele wirkt (die Farben und Temperaturen in Kuba waren um einiges angenehmer ... ich werde euch bestimmt noch mehr Bilder zeigen), egal, in mir spüre ich pure FRÜHLINGSGEFÜHLE !




Und passend zu meinen DIY-Küchenutensilien & Co. den Nagellack in Mint :) so erfrischend schön ! ! !

Leichtere Kost, wie auch schlichteres Accessoires gehören für mich auch zum Frühling (und Sommer).
In den letzten Tage habe ich in meiner Küche wieder einiges ausprobiert, herzhaftes & süsses gemixt und besondere, etwas exotische ;) Geschmacksrichtungen entwickelt, wie z.B. 
Mango & Käse 
zusammen verbunden!

Als Kind war es immer ein Erlebnis ein luftiges Soufflé im Ofen zu beobachten und wachsen zu sehen, richtiges 
Backofen-KINO ;) !
 Kaum war dann das leckere Soufflé auf dem Tisch fiel es zusammen - ohhhhh ... aber beinahe noch schneller waren wir mit dem Essen ;).

Die Bezeichnung Soufflé stammt aus der Französischen Sprache und ist eine leichte zarte lockere Eierspeise, bei uns auch bekannt als eine Art Auflauf. Soufflés eignen sich je nach Geschmacksrichtungen, süss als Dessert oder herzhaft als Hauptgericht, bzw. als köstliche Vorspeise.

Meine Variante mit Mango & Käse ist z.B. mit einem grünen Salat zusammen eine herrliche Hauptspeise, welcher die Mango eine leicht süsse Geschmacksnote verleiht.

Hier das Rezept für euch:


In der Hoffnung, dass wir SEHR bald den Frühling mit all seinen Facetten spüren und erleben dürfen, wünsche ich euch fröhliches Nachbacken und Experimentieren!

SLOW down und make life lovely
eure Annalisa - LISA LIBELLE
#lovelybackenunddekorierenmitherz

PS: ... auf bald mit weiteren Inspirationen, Rezepten & mehr ...
Ich liebe das Reisen, das Leben, das Tanzen, das Essen, das Kochen und ... und ... und ... die MUSIK !
Das Leben ist wie ein rhythmisches Mambo mit Mango ;) ;) ;)
Hasta la vista - Ciao a tutti !

Mittwoch, 23. März 2016

Ich bin wieder da "Auszeit SLOW down" - Osterbrunch Rezepte in der Zeitschrift TRAUMWOHNEN - Meine neue Rubrik & ein Rezept: "Hefeteig Häschen mit Rohrzucker-Kruste" für den Osterbrunch

Zeitschrift TRAUMWOHNEN 2/16 mit Rezepten - Backbuch "lovely Backen und Dekorieren mit Herz"

Ich bin wieder da! 
Ich hab's geschafft :) und werde es bestimmt wieder tun: 

eine Auszeit OHNE Internetverbindung & Co. Kein Facebook, kein Instagram ... 

... sondern viel Natur immer in Begleitung des Rauschens des Meeres, das Sausen der Palmenblätter im Wind, feiner weisser Pulversand zwischen den Zehen und das türkisblaue Meer.
Ich war während meiner Auszeit ein paar Wochen in Kuba. 
Ich habe mich gesund und fleischlos ernährt und viel Fisch vom Grill, knackiges Gemüse & Früchte genossen. 

Mein Lieblings-Motto habe ich während dieser Zeit etwas verändert ;) 

SLOW down ... and enjoy - make life lovely

Oder wie die Kubaner oft sagen:

 mañana - mañana ;) 
... morgen ist auch wieder ein Tag!


Ich habe in Kuba wieder einmal viel erlebt, einiges dazu gelernt und Wichtiges im Leben ins Herz geschlossen. Wie z.B. die Lebensfreude der Kubaner, die sehr einfach leben und mit relativ wenig auskommen. Dennoch strahlen sie ehrliches Glück aus! Ich bin sehr gerührt und die aufgestellte Lebenseinstellung berührt meine Seele zutiefst. Vorletzte Woche habe ich eine nette und gastfreundliche Bauernfamilie besucht, die uns zeigte wie sie leben und wie sie sich selber versorgen. Es gab viele Köstlichkeiten, wie frische Ananas zum Essen, Kokosmilch zum Trinken, selbst gemachten Käse, frisch gemahlener kubanischer Kaffee ... 
und ... und ... und ...
Das war ein unvergessliches tolles Erlebnis!

Die Menschen in Kuba faszinieren mich, sie sind sehr kreativ und Konsum kennen sie kaum. Alles was im Alltag noch brauchbar ist wird upcyclet, verändert, geflickt und als wertvoll betrachtet, wir könnten einiges daraus lernen ... 
... ein berühmtes Beispiel sind die für uns traumhaften Oldtimer Autos :). 
Und auch wenn das Leben nicht jeden Tag sehr einfach ist kann der Tag, begleitet von rhythmischer Musik und einem Tropfen Rum, dennoch der schönste Tag im Leben werden! 

Die kostbare Weisheit, die ich mitgenommen habe, hat mir "Sunny" mitgegeben. Ich habe die junge Frau Sunny getauft :), weil sie jeden Tag ein Sonnenschein war und uns mit ihrem Lächeln die Tage versüsst hat. Sie meinte als ich sie ansprach:

"Ein Lächeln schenkt Glück und kostet nichts. Egal ob du arm oder reich bist ... denn es macht den reich, der es empfängt und macht den nicht arm, der es schenkt! Es kommt immer von Herzen und Lächeln macht mich einfach glücklich". 

DANKE liebe Sunny!

Aus Kuba habe ich viele Ideen und Inspirationen, die mich SEEEHR begeistern :), mitgenommen. Ich werde sie alle gerne in nächster Zeit ausprobieren!! Nun beginnt sehr bald der Alltag wieder und mit einem Lächeln werde ich die Herausforderungen mit Freude anpacken. 

Die Lebenseinstellung "Slow down" ;) wird mir dabei sicher eine grosse Hilfe sein.

♡ ♡ 

Nun ist es offiziell und ich freue mich euch meine nächsten News bekannt zu geben. Ich werde ab Mitte Mai 2016 wieder eine Deko- & Bastelrubrik haben. Diesmal in einer interessanten Zeitschrift, welche ich sehr mag und gerne darin lese. Themen, welche die Freude an der Natur und an allen beständigen Werten des Lebens näher bringen möchten. Das entspricht meiner Lebensphilosophie. Die Zeitschrift heisst: 



Ich freue mich darauf und bedanke mich an dieser Stelle beim Chefredaktor Stephan Freiburghaus und beim Redaktionsteam für die tolle Zusammenarbeit!

♡ ♡ 

Und vor dem Osterfest darf in meinem Post für euch natürlich auch kein Rezept fehlen :), oder? Ich habe süsse Hefeteig Häschen mit einer Rohrzucker-Kruste gebacken. Vielleicht passen die Häschen perfekt zu eurem Osterbrunch am Sonntag? 


Hier das Rezept:


Viel Spass beim Nachbacken und von Herzen wünsche ich allen ein frohes Osterfest.

make life lovely - slow down and enjoy!

eure Annalisa - LISA LIBELLE

Montag, 29. Februar 2016

Buongiorno Italia - la vita è bella: Tomatenrosen - rose di pomodori mit Kräutern


Ich weiss nicht wie es euch so geht, aber obwohl es bei uns noch kalt und sehr frostig ist, spüre ich in der Luft den Frühling. Das Licht wird von Tag zu Tag sanfter und freundlicher ... für mich das richtige Licht um neue Rezeptideen auszuprobieren :). 

Vor ein paar Tage habe ich am Küchentisch mein Backbuch "lovely" durchgeblättert und plötzlich hatte ich auf die köstlichen "Apfelrosen aus Blätterteig" (Seite 96 / 97) Lust!




Jedoch habe ich dann meine Meinung geändert und diese Köstlichkeit in der herzhaften Variante ausprobiert ... Kühlschrank auf und siehe da: TOMATEN !

Seit ich denken kann bin ich eine Flexitarierin und vegetarisch mag ich es immer am liebsten! Tomaten gehören sicher zu einer meiner liebsten Gemüsesorte. Schon nur der Duft weckt in mir wunderschöne Kindheitserinnerungen, nämlich Italien Urlaub bei meiner nonna (Oma). Meine Mama erzählt mir, dass ich bereits als kleines Kind oft im Garten meiner nonna zwischen den Tomatenstauden weilte und mich von diesen köstlichen feuerroten Kugeln, frisch ab der Pflanze, ernährt habe! 



Ich habe mein Rezept "Apfelrosen" studiert, die Zutaten ausgewechselt und im Nu ist meine neue herzhafte Variante entstanden: 

"rose di pomodori" - "Tomatenrosen"

Ich kann nur sagen, mmmmhhhh das Resultat ist SEHR lecker und zugleich wunderschön zum Präsentieren! Ob zum Lunch oder als Vorspeise, die Tomatenrosen sind für Gaumen und Augen ein Schmaus! Die Köstlichkeiten habe ich auf einem Eisbergsalatbett mit einer leichten Vinaigrette Sauce (ein Rezept für Vinaigrette Sauce findet ihr z.B. hier) und frischem Schnittlauch serviert. Dazu habe ich eine klare Brühe mit Gemüsejulienne gekocht!


... nach Belieben etwas pfeffern et voilà!


Und hier mein neues Rezept zum Ausprobieren: 




Ist sie nicht schön? Die weisse, schlichte und elegante Pfeffermühle von Riviera Maison habe ich von hier :). 


Nun wünsche ich euch in der Küche viel Spass und zauberhafte Vor-Frühlings-Momente. 

make life lovely, eure Annalisa - LISA LIBELLE

PS: bald ist die schöne Zeitschrift TRAUMWOHNEN (Ausgabe März / April 2016) im Handel erhältlich.
Ich freue mich, denn darin werden ein paar Rezepte von mir veröffentlicht :). 


Freitag, 26. Februar 2016

"lovely-dog cake" - Eine Torte für den Hundegeburtstag aus Fleisch, Karotten & Co. und DIY-Ideen für die Party :)



Und so vergeht die Zeit ...

nun ist unser Adoptiv-Hund Gaston Stellan seit September 2015 bei uns. Für seinen Geburtstag haben wir uns bewusst für den 14.2 entschieden - Tag der LIEBE .
Ja, denn wir sind überzeugt, dass er ein Geschenk der LIEBE ist. Er ist ein süsser Kerl, eine richtige Kuschelmaus und sein Blick sagt eigentlich alles aus, oder?! 
Seit er ein paar Kilo zugenommen hat, ist er noch hübscher geworden :), er war ziemlich unterernährt!

Wie es bei uns Tradition ist, habe ich für den Geburtstag einen leckeren Hundekuchen gebacken! Die Vorfreude und die Aufregung beginnt spätestens wenn "Mama" die Möhren schält und den Hackfleischteig knetet ... die wissen es dann einfach ... ES GIBT HUNDEKUCHEN ;).

 Weil es der 1. Geburtstag von Gaston war, haben wir die "Party" ;) etwas pompöser gestaltet! Passend zu ihm alles nach dem Motto: 

Black & White.

Aber ganz ehrlich ;), Deko & Co. war Gaston total egal ... wichtig war, dass er so schnell als möglich in die Torte reinbeissen durfte!! 




 Ich liebe besondere Bastelideen, welche sich ganz einfach umsetzen lassen! Immer mit LIEBE zum Detail, so dass der Anlass für Mensch und Tier unvergesslich im Herzen geprägt bleibt ♡.
Meine einfachen DIY-Ideen könnt ihr selbstverständlich auch für die nächste Kinderparty umsetzen :). 

Tortengirlande
Ihr braucht: 2 Trinkhalme I etwas Kordel I Washi Tape I Stift I Schere I Fähnchen: Herzen, Sterne usw. 

Luftballone
Ihr braucht: Luftballone, wasserfester Filzstift, Konfetti

Fliege
Ihr braucht: Stoffreste, Schere, Faden, Nadel, Satinband



Die roten Spitzendeckchen, welche ich für den "lovely-dog cake" benutzt habe, stammen aus der lovely Collection DIE SPIEGELBURG. Das süsse Fähnchen mit Herz für die selbst gebastelte Tortengirlande ist auch ein Bestandteil des Spitzendeckchen-Set, welches auf die Rückseite verschiedene Deko-Tipps zum Herausschneiden mit Anleitung bietet. Einfach lovely ....



Und hier mein Rezept für eure lovely-Vierbeiner:






Ich wünsche euch beim Backen von einem "lovely-dog cake" viel Freude und Aufregung für den Vierbeiner, er wird euch dafür noch mehr liiiiiiieben!

Tiere sind mir SEHR wichtig und wenn ich könnte, würde ich noch mehr Seelen adoptieren! Sie schenken einem viel Liebe, sind dankbar und bereichern unser Leben. Ich unterstütze auch immer wieder Vereine und Menschen, welche sich für die Rechte und das Wohl der Tiere einsetzen. Mehr über dieses Thema erfährt ihr bei Interesse auch auf meiner Website unter: 


make life lovely ♡ und auf bald, 
eure Annalisa - LISA LIBELLE


„for the world you are someone but for someone you are the world“
... and make dogs-dreams come true!

 ♡ In meinem Video: Die Geschichte von 
Gaston Stellan und seine Ankunft bei uns
 mit Bruderherz MORO ♡, Schwesterherz Mai-Lin & und kleiner Bruderherz Pacco 
dogs make my life lovely !

Montag, 15. Februar 2016

lovely LISA LIBELLE im Gartenfenster - Impressionen & Video

Wir sind überwältigt, glücklich und es war einfach schön !

Die Fotografin Sandra Oberer hat von den schönsten Impressionen ein zauberhaftes Video zusammengestellt. Und so beschreibt sie den Valentins-Samstag in der Wohn- und Gartenboutique GARTENFENSTER




Lovely Lisa Libelle im Gartenfenster


Was für eine zauberhafte Kombination, Annalisa Collaianni Evangelisti, alias Lisa Libelle war gestern im  Gartenfenster in Oberönz zu Besuch und signierte ihr neues Backbuch "LOVELY - Backen und Dekorieren mit Herz". Zahlreich kamen die Besucher/innen von nah und fern und liessen sich es nicht entgehen sich im Gartenfenster neu inspirieren zu lassen, wunderschöne Frühlingsdeko einzukaufen und sich von Annalisa in die süsse Welt des Backens zu verführen. Im oberen Stock duftete es herrlich nach frisch gebackenen Valentins-Blätterteig-Herzen und man konnte Annalisas Bücher, Kalender, etc. anschauen, kaufen und auch gleich signieren lassen. Annalisa signierte pausenlos, immer mit einer persönlichen Widmung und in wunderschöner Handschrift – einfach lovely, genau wie sie selber. Im Hintergrund war das ganze Gartenfenster-Team am Wirken, sei es in der Küche beim Backen, in der Wohn-Boutique am Verkaufen, im Keller am Geschenke verpacken, beim Auffüllen der bereits leer gekauften Regalen oder draussen in der Kälte beim Parkplatz einweisen. Auch Annalisas Mama und Ehemann halfen und ja auch sogar mein Mann war als Assistent und Kameraträger im Einsatz ... und so lief alles wie am Schnürchen und es gab lauter glückliche Gesichter zu fotografieren.

Liebe Sandra Oberer & Alexandra Kaderli Mathys, danke für die Einladung und die wundervollen Bilder. Ich bin glücklich und habe mich über die vielen lovely-Rückmeldungen sehr gefreut. 

Alle Bilder zum Event findet ihr auf der Website von Sandra Oberer photography hier :).

Und das Rezept zu den "HERZEN aus Blätterteig" hier.

make life lovely, eure AnnaLISA - LISA LIBELLE