Dienstag, 6. August 2013

reflections... & my grandma


>> Nachtrag - 7.8.2013: Danke, danke, danke für alle eure Zeilen, Geschichten & Bilder, welche ihr mir seit gestern Abend schreibt & schickt. Ich schätze das entgegengebrachte Vertrauen über eure persönlichen Lebens- & Familiengeschichten. Es ist bezaubernd eure Zeilen zu lesen und ich bin gerührt! Auf bald, eure LISA LIBELLE

*****

Liebe Leserinnen,
Liebe Leser, 

ich hoffe, dass es euch gut geht und dass ihr alle den Hochsommer von der besten Seite geniesst. Bei mir ist auch alles gut. Die Hitze bereitet mir ab und an ein wenig Mühe bei der Arbeit, aber das Gefühl vom Hochsommer ist nach wie vor zauberhaft und gegen die Hitze kann einiges unternommen werden, wie z.B. selber gemachte vitaminreiche Fruchtsäfte mit Eiswürfel oder mit den Vierbeiner im Garten mit dem Wasserschlauch spielen ;). Mopsdame Mai-Lin liebt dieses Spiel sehr! Dennoch sind die Hitzetage für viele Tierarten nicht ungefährlich und man muss immer ein aufmerksames Auge dafür haben. Leichte Kost, kleine Futterportionen, genügend Abkühlung und schonende und kühle Schattenplätzchen...

Aber nicht nur die Tiere, sondern auch ältere Menschen mögen diese Hitze nicht besonders. Heute will ich mein Post mit Gedanken an ältere Menschen widmen... macht ihr euch ab und an auch Gedanken über das älter werden? Ich manchmal schon, vor allem wenn ich an meine geliebten Oma denke oder wenn ich sie wieder sehen darf. Vor kurzem war es wieder der Fall und ich habe die Tage mit ihr  genossen. Obwohl sie sehr schwach und angeschlagen ist, konnte sie die Momente voller Liebe aufnehmen und ich hoffe, dass sie diese lange begleiten werden. Viel verändert sich mit dem Alter, die Haut wird dünner und sensibler, Lebensspuren sind im Gesicht deutlicher zu sehen, die Augen werden trüber und nachdenklicher, man wird ruhiger, ist mit wenig zufrieden und braucht vor allem viel Liebe

Manchmal denke ich, dass unsere ältere Generation auf dieser Welt ein wenig vergessen wird. Dafür braucht es so wenig um sie glücklich zu machen. Wenn sie nicht mehr Zuhause wohnen können sind Besuche im Heim immer Gold wert. Zeit & Liebe zu schenken kostet nichts und bereichert die Seele von diesen Menschen. Eines meiner Lieblingszitate: 


Leider kann ich meine Oma nicht oft besuchen, weil sie im Ausland wohnt. Wie gerne würde ich ihr ein kurzes Hallo sagen. Oder ihr eine Geschichte aus einem Buch vorlesen. Wie gerne würde ich kostbare Zeit mit ihr verbringen. Sie liebt Süsses, wie gerne würde ich ihr ein Stück selbst gebackenen Kuchen vorbeibringen, ihre Hand fest halten und ihr mit den Augen meine Liebe ausdrücken! Oft braucht es keine Worte um zusammen zu kommunizieren und um sich zu verstehen. Und egal wie alt wir sind, die Körpersprache werden wir nie verlernen. Als ich sie vor ein paar Tagen besucht habe war sie zu schwach um zu reden, sie schlief sehr viel und genoss einfach meine Anwesenheit. Es hat mir das Herz berührt wenn sie meine Hand nahm, fest hielt, mich mit ihren sanften Augen anschaute und irgendwie glücklich einschlief um Kräfte zu tanken! Mit ihrem Handdruck hat sie mir für einen Moment die Welt geschenkt und mir bewiesen, dass sie sich freute und mich liebt!

Die Liebe & die älteren Menschen! Ein Thema, welches leider viel zu oft vernachlässigt wird. Aber wir alle sollten immer vor Augen haben, dass wir irgend einmal auch alt werden sein und wir uns nach Liebe & Geselligkeit sehnen werden. 

"Das schönste hier auf Erden ist lieben und geliebt zu werden" (W. Busch)

Ich denke wer bereit ist Liebe & Zeit zu schenken wird irgend einmal dafür belohnt und dies natürlich nicht mit Geld oder etwas ähnlichem, sondern mit das wichtigste auf Erden, nämlich mit

LIEBE & ZEIT


Ältere Menschen & ältere Tiere brauchen viel Aufmerksamkeit, wie solche, welcher wir an Babies schenken. Und es ist erstaunlich wie Tiere & Menschen sich im hohen Alter so ähnlich sind. Unser Hund Moro ist auch ein altes Wesen und wenn er mich morgens beim Aufwachen mit seinen trüben Augen anschaut erinnert er mich immer an die Liebe & Augen von meiner Oma. Egal ob Tier oder Mensch, die Liebe steckt in tiefsten der Seele und die Augen sind der Spiegel der Seele! Ein Blick kann alles sagen und Gefühle ausdrücken. Und wer Liebe und ein Lächeln schenken kann wird dafür mit gegenseitiger Liebe und einem Lächeln beschenkt, welches uns durch den Tag begleiten wird!


"If you will be loved, donate love, affection and smiles. And never forget the language of the heart..." (LISA LIBELLE)


In diesem Sinne wünsche ich euch weiterhin wunderschöne Sommertage begleitet von viel Liebe! Herzlichst aus der "weissen Wolke" eure

LISA LIBELLE